Fagur vom Moarschuasterhof

Infos:

FEIF-ID: DE2011163583
FIZO: 8.07 (Ext: 8.17; RE: 8.00)
Deckbedingungen (Download)

 

Beschreibung:

Fagur vom Moarschuasterhof

Fagur ist ein Fuchsschecke, der mit 8,27 als Junghengst gekört wurde. Außerdem hat er bereits 2011 das Fohlenchampionat in Zweibrücken gewonnen. Er ist ein Sohn von Þróttur frá Hvalnesi.


Decktaxe 2018
(In der Herde)
600,- € incl. 19 % MwSt. zuzügl. Weidegeld

Stuten, die LK 1 / Sport A qualifiziert sind und/oder eine Materialprüfung von mind. 8,0 abgelegt haben und/oder einen BLUP-Wert von mind. 118 Punkten haben bekommen auf die Decktaxe einen Nachlass von 50€.

 

Stammbaum:

Fagur vom Moarschusterhof
DE2011163583
Þróttur frá Hvalnesi
IS1998157152
Fila von Ernstbrunn
AT2001240813
Hjálmar frá Vatnsleysu
IS1992158508
Háleit frá Hvalnesi
IS1990257153
Villingur frá Stóra-Hofi
IS1995186001
Fjödur von Semriach
AT1989240242

 

FIZO-Beurteilung:

Kopf 7 Tölt 8.5
Hals/Widerrist/Schulter 8 Trab 7.5
Rückenlinie und Kruppe 8 Pass 7
Proportionen 9 Galopp 8
Gliedmaßen 9 Charakter und Gehwille 8.5
Stellung der Gliedmaßen 7.5 Form unter dem Reiter 8
Hufe 7.5 Schritt 8.5
Mähne-Schweif 8.5 Gesamtnote Reiteigenschaften 8
Gesamtnote Exterieur 8.17 Langsames Tempo Tölt 8.5
Langsames Tempo Galopp 8
Gesamtnote 8.07

 

BLUP:

Kopf 106 Tölt 101
Hals/Widerrist/Schulter 109 Trab 97
Rückenlinie und Kruppe 102 Pass 102
Proportionen 105 Galopp 101
Gliedmaßen 107 Charakter und Gehwille 101
Stellung 105 Form unter dem Reiter 102
Hufe 96 Schritt 99
Langhaar 103 Gesamtnote Reiteigenschaften 101
Gesamtnote Exterieur 109 Langsames Tempo Tölt 103
Gesamtnote 103